Über mich

Foto Eva MarxIch lebe seit 2008 in Berlin. Mein Weg führte mich vom Saarland, über mein Studium der Politikwissenschaften und Anglistik in Trier und Galway, Irland, schließlich hierher. Schnell konnte ich hier mein Engagement im Themenfeld Klimaschutz und Energieeffizienz professionalisieren. Seit 2011 leite ich ein Team in einem bundesweit aufgestellten Projekt an der Schnittstelle zwischen Klimaschutz und Sozialem.

Als junge Projektleiterin war ich zu Beginn dieser herausfordernden Tätigkeit unsicher, wieviel Druck von oben erforderlich ist, um gute Ergebnisse zu erzielen. Heute, nach mittlerweile rund zehn Jahren Erfahrung mit einem wachsenden, heterogenen Team, weiß ich, dass Führung vor allem Ermöglichung heißt. Ich bin dazu da, dass alle Teammitglieder ihre Aufgaben gut umsetzen können und wir so gemeinsam unser Projekt zum Erfolg bringen. Mein Leitsatz als Führungskraft lautet daher „Vertrauen schafft Engagement“.

Diese Haltung entspricht meiner persönlichen Prägung. Gleichwohl ist mir die Fähigkeit, entsprechend zu handeln nicht in den Schoß gefallen. In Führungskräftetrainings habe ich die notwendige Expertise gelernt. Unterstützung durch Coaches an unterschiedlichen Punkten in meiner Karriere hat mir geholfen, persönliche Stabilität in meine Führungstätigkeit zu bringen und gleichzeitig Kontrolle und Druck loszulassen.

Seit meiner ersten Berührung damit hat mich Coaching, wegen der vielschichtigen Methoden, der Art der Gesprächsführung und besonders wegen seiner Effektivität fasziniert. Meine Ausbildung zur Systemischen Coach habe ich bei artop – Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin absolviert. Das mir vermittelte methodische und fachliche Fundament meiner Arbeit konnte ich von Beginn an, Dank des extrem praxisorientierten Ansatzes meiner Ausbildung, in der Zusammenarbeit mit eigenen Klientinnen und Klienten anwenden.

Als Coach freue ich mich darüber, mit Ihnen gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen. Achtsamkeit, Mut und Empathie sind meine wichtigsten Wegbegleiter im Umgang mit Anderen. Ich unterstütze Menschen dabei, ihre Bedürfnisse verstehen zu lernen, ihre Ressourcen zu aktivieren, kreativ, effizient und kooperativ miteinander zu arbeiten. Mein Fokus liegt bei Ihnen und Ihrem Anliegen. Die Qualität meiner Arbeit messe ich an meiner Wirksamkeit für Sie.

Ich freue mich auf Sie!

%d Bloggern gefällt das: